ACUMA Schwerpunkte in der quantitativen Marktforschung.


 

Quantitative Marktforschung umfasst große Datenmengen. Diese gilt es zweckmäßig auszuschöpfen und intelligent zu nutzen. Wenn Sie beispielsweise wissen wollen, welche Koch- oder Modetrends sich auf den Konsum innerhalb dieser Kategorien speziell für Ihre Produkte / Dienstleistungen auswirken oder in welchem Maße die Kunden mit Produkten oder Service-/ Beratungsdienstleistungen zufrieden sind, dann werden quantitative Methoden genutzt. Diese bieten Ihnen fundierte statistische Analysen und geben Ihnen die notwendige Entscheidungssicherheit. Bei der Auswertung von Befragungen dürfen wir deshalb nicht bei einer Grundauswertung stehen bleiben. Die Anwendung von multivariaten, statistischen Verfahren zum Erkennen von inhaltlichen Zusammenhängen ist unentbehrlich, um Daten transparenter zu machen und die Ergebnisse vertiefend erklären zu können.